Schwimmunterricht

 

Im 2. Halbjahr der 3. Klasse nimmt ihr Kind im Rahmen des Sportunterrichts am Schwimmunterricht teil. Der Schwimmunterricht wird in der Oschersleber Volksschwimmhalle von ausgebildeten Lehrern durchgeführt. Außerdem werden die Schüler von einer Pädagogischen Mitarbeiterin begleitet und betreut.

Ihr Kind erhält am Ende der Schwimmausbildung für die erreichten Leistungen vier Lernbereichsnoten, die in den Sportunterrichts einfließen.

Sollte ihr Kind unter einer chronischen Krankheit leiden, die das Schwimmen beeinträchtigt oder nicht erlaubt, teilen Sie das bitte dem Schwimmlehrer schriftlich mit und fügen gegebenenfalls ein Attest vom Arzt hinzu.

Für den Schwimmunterricht benötigt Ihr Kind folgende Dinge:

- geeignete Badebekleidung

- großes Handtuch

- Duschbad

- Badelatschen